Time & Temp

System: 

Time & Temp ist ein Rollenspiel für einen Spielleiter und beliebig viele Spieler. Jeder Spieler verkörpert einen Zeitarbeiter – beschrieben durch dessen Lebenslauf – im Dienste der Browne Chronometric Inc. Im Spiel reisen diese durch die Zeit um den angestammten Verlauf der Geschichte wieder herzustellen, wenn etwa verrückte Wissenschaftler, Außerirdische, Roboter oder andere Zeitarbeiter diesen durcheinander gebracht haben. Dabei müssen sie jedoch Risiken abwägen um nicht selbst die Historie ins Wanken zu bringen und dabei ein Paradox – gleichbedeutend mit dem Nie-Dagewesen-Sein von Allem – hervorzurufen.

Die Raumzeit wird durch eine Matrix repräsentiert, in die je nach Handlung Zahlen eingetragen werden. Dabei helfen ihnen die Einträge ihres Lebenslaufs. Werden zu viele gleiche Zahlen eingetragen, riskieren die Charaktere Paradox. Durch geschicktes Eintragen der Zahlen in Form von Reihen und Sudoku-ähnlichen Formen, können sie sich übermächtige Zeit-Moves freischalten. Die Spannung entsteht aus der Interaktion von Menschen wie Du und ich mit anderen Kulturen und Zeiten, den Slapstick-Charakter der Handlung und das Zahlenpuzzle, in dem man Alles – und zwar wirklich Alles! – riskiert.

+1
-122
-1